Justizvollzug und Wiedereingliederung

Entrée des Amts für Justizvollzug

Was wir tun

Justizvollzug und Wiedereingliederung ist ein Teil der Direktion der Justiz und des Innern (DJI) des Kantons Zürich und beschäftigt rund 1000 Mitarbeitende. Wir vollziehen gerichtlich angeordnete Freiheitsstrafen, strafrechtliche Massnahmen und führen gesetzliche Sozialarbeit aus. Weiter sind wir für die Untersuchungs- und Sicherheitshaft zur Sicherung laufender Strafverfahren zuständig.

Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus rund 40 Berufen unterstützen und fördern die Reintegration von mehreren tausend straffälligen Menschen und leisten einen wichtigen Beitrag zum Schutz der Gesellschaft.

Zur Sicherung fremdenpolizeilicher Entscheidungen und Verfahren sind wir neben der Arbeit mit straffälligen Menschen auch für die Durchführung von ausländerrechtlicher Haft zuständig.

Aktuell

22.01.2020 – Medienmitteilung

Wiedereingliederung schafft Sicherheit

06.09.2019 – Medienmitteilung

Hans-Jürg Patzen Neuer Leiter JUV

Amt für Justizvollzug mit neuem Leiter

17.07.2019 – Medienmitteilung

Blick in einen Zellengang mit zwei Personen.

700 waren freiwillig im Gefängnis

News abonnieren (RSS-Feed)