Einblick in den Justizvollzug des Kantons Zürich

Das Amt für Justizvollzug des Kantons Zürich, kurz JuV, möchte der interessierten Bevölkerung anlässlich seines 20-Jahr-Jubiläums einmalige Einblicke erlauben: Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen, die JuV-Institutionen von Innen zu sehen.

Anmeldung

  • Die Zahl der Besucher ist beschränkt, Teilnahme nach Eingang der Anmeldungen – vorbehaltlich Sicherheitsüberprüfung.
  • Es werden nur Personen ab dem 18. Altersjahr berücksichtigt.
  • Die Besucher müssen körperlich in der Lage sein, zu Fuss einen Rundgang (inkl. Treppen) von ca. 90 Minuten zu absolvieren.
  • Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich damit einverstanden, dass das Amt für Justizvollzug eine Überprüfung Ihrer Person vornimmt, die eine standardisierte Abklärung mittels Einsichtnahme in entsprechende Register umfasst. Die Daten dieser Überprüfung werden nach Abschluss der Veranstaltung gelöscht.
  • Folgende Anlässe sind bereits ausgebucht:
    - Untersuchungsgefängnis Winterthur (Samstag, 13.04.2019) 
    - Untersuchungsgefängnis Zürich (Samstag, 13.04.2019)
    - Untersuchungsgefängnis Limmattal (Mittwoch, 22.05.2019)
    - JVA Pöschwies (Freitag, 14.06.2019)
    - Untersuchungsgefängnis Dielsdorf (Mittwoch, 26.06.2019 & Mittwoch, 18.09.2019) 
    - Massnahmezentrum Uitikon (Freitag, 16.08.2019)
    - Untersuchungsgefängnis Winterthur (Samstag, 14.09.2019)
    - Untersuchungsgefängnis Limmattal (Mittwoch, 18.09.2019)
    - Massnahmenzentrum Uitikon (Freitag, 27.09.2019)
    - Untersuchungsgefängnis Zürich (Samstag, 28.09.2019) 
    - Untersuchungsgefängnis Pfäffikon (Samstag, 02.11.2019) 

Zutritt

  • Die Besucher haben sich pünktlich vor dem Gebäude einzufinden. Das Gefängnis wird als Gruppe betreten. Selbständiges Kommen und Gehen während des Anlasses ist nicht möglich.
  • Es sind ein gültiger Ausweis (ID) und die zugestellte Anmeldebestätigung vorzuweisen.
  • Die Besucher werden einer Personenkontrolle unterzogen.
  • Mobiltelefone und Aufnahmegeräte (Ton, Bild, Film) müssen beim Eintritt abgegeben werden.
  • Taschen, Rucksäcke und Schirme sind nicht erlaubt.
  • Die Einteilung der Gruppen für den Rundgang erfolgt nach Vorgaben des jeweiligen Gefängnisses.
  • Sämtliche Arten von Bild- und Tonaufnahmen sind strikte untersagt.
  • Wir behalten uns vor, auch angemeldete Besucherinnen und Besucher beim Eintritt oder während der Führung wegzuweisen.  
Verwandschaftsgrad
Besteht ein Verwandtschaftsgrad oder eine Freundschaftsbeziehung zu einem Insassen / einer Insassin einer Zürcher JuV-Institution? *


wenn ja in welcher?

Termine

Um möglichst vielen Bürgerinnen und Bürgern einen Einblick in eine unserer Institutionen zu gewähren, kann jeweils nur eine Institution besucht werden. Tragen Sie nachfolgend ein, welche Institutionen / Daten Sie interessieren. Bitte maximal drei Termine. Wir werden Sie dann darüber informieren, ob und zu welchem Termin wir Ihnen einen Platz anbieten können.

Bitte wählen Sie hier Ihren Wunschtermin aus:  

Personalien
Sicherheitsfrage

Was ergibt 6 + 9? (Ergebnis eintragen)